schliessen
Startseite
Vorstand
Projekte
Treffen / Kontakt
Termine
Intern
Sprache verbindet

Schon länger führt der Rotary Club Bocholt das Projekt "Sprache verbindet" durch. Seit einigen Jahren ist auch der Inner Wheel Club Bocholt-Borken mit an der Durchführung beteiligt. Dieses Projekt hat zum Ziel, Kindern zu helfen, die Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben. Von pädagogischen Fachkräften ausgebildete Oberstufenschüler (Scouts) gehen in die Familien und vermitteln 4- bis 6-jährigen Kindern auf spielerische Weise die deutsche Sprache. Jeder Scout erfährt Betreuung durch einen Rotarier oder eine Inner Wheelerin. Beide besuchen sowohl anfangs wie auch zwischendurch zusammen die Familien. Neben der so wichtigen Sprachvermittlung wird auch ganz bewusst die familiäre Ebene gesucht, was dem Lernprozeß der Kindern zugute kommt.

   |   
   |   
   |